Kalibrierte Buchse

Höchste Präzision

Je nach technischer Anforderung muss das Außenteil einer Buchse so steif konstruiert werden, dass es sich beim Einpressen nicht mehr ausreichend elastisch verformen lässt. In diesem Fall kommen kalibrierte Buchsen zum Einsatz. Deren Außenrohre sind durch einen Kalibriervorgang im Durchmesser so reduziert, dass die Gummipakete radial vorgespannt werden.